23.09.2020 12:22 |

Bauernbundball in Graz

16.000 Gäste! Der größte Ball Europas ist abgesagt

Am selben Tag wie der Wiener Opernball wurde auch der größte Ball Europas abgesagt: 16.000 Besucher strömen normalerweise am letzten Freitag im Fasching in das Grazer Messezentrum und feiern den steirischen Bauernbundball in Dirndl und Lederhose. Corona macht den Trachten-Freunden einen Strich durch die Rechnung.

In der Sitzung des Landesvorstandes des Steirischen Bauernbundes fiel am Mittwoch die Entscheidung: Der Ball kann 2021 nicht stattfinden! Landesobmann (und ÖVP-Landesrat) Hans Seitinger: „Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen ist die Abwicklung des Bauernbundballs in der gewohnten Form nicht möglich und wir haben als Bauernbund eine politische, aber auch gesellschaftliche Verantwortung. Der Schutz der Ballbesucher vor einer möglichen Ansteckung mit dem Coronavirus kann aus jetziger Sicht nicht sichergestellt werden.“

Millionen-Schaden
Die Absage hat auch gravierende wirtschaftliche Folgen: Laut Seitinger sorgt er für einen Gesamtumsatz von rund fünf Millionen Euro, „von den Trachtenanbietern über die Gastronomie und Beherbergung bis zur Taxibranche“. Und auch 30 Musikgruppen und Künstler fallen um ihre Auftritte in den diversen Hallen des Messegeländes um, bedauert Bauernbund-Direktor Franz Tonner.

In seiner 72-jährigen Geschichte wurde der Ball erst einmal abgesagt: 1986, damals „erstickte“ Graz unter Schneemassen. Als Ersatz für den Ball soll im Frühjahr oder Sommer 2021 eine große Genuss- und Kulinarikveranstaltung stattfinden.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
12° / 17°
Regen
11° / 16°
Regen
12° / 17°
starker Regen
11° / 16°
Regen
8° / 13°
leichter Regen