17.09.2020 18:30 |

Zentrum der Nordischen

Eisenerz strahlt in neuem Glanz

7,6 Millionen Euro wurden in den neuen Sport-Campus investiert. Dadurch sollen Top-Bedingungen für die Sportler im Nordischen Ausbildungszentrum geschaffen werden. Davon überzeugte sich die versammelte Politspitze.

7,6 Millionen Euro haben Bund, Land Steiermark und die Stadtgemeinde Eisenerz investiert - nach zwei Jahren Bauzeit hoben gestern Sportminister Werner Kogler, Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang, Sportlandesrat Christopher Drexler, Bürgermeister Thomas Rauninger und ÖSV-Vizepräsident Toni Leikam den Sport-Campus des Nordischen Ausbildungszentrums (NAZ) Eisenerz aus der Taufe.

Der Stützpunkt der „Nordischen“ umfasst das neu errichtete Wohnheim (60 Betten in 30 Zimmern) sowie modernste Sport-Indoor-Infrastruktur in unmittelbarer Nähe zum Jugend- und Familiengästehaus (JUFA) in der Eisenerzer Ramsau. Es gibt eine neue Sporthalle, eine Kraftkammer, einen Ergometer- sowie einen Gymnastik-Raum, dazu Büros, Ärztezimmer und als Highlight einen neuen Schießkanal für Biathleten, der an die Langlauf- und Skirollerstrecke angebunden wird.

Mit der Erzberg-Arena, den vier Sprungschanzen und dem neuen Campus gibt’s ideale Bedingungen für Traininsgruppen und internationale Wettkämpfe.

52 Nachwuchssportler plus ihre Trainer sind im September ins neue NAZ eingezogen - vor ihnen haben 350 Sportler seit 1982 die erfolgreichste Kaderschmiede der Nordischen in Anspruch genommen und für 20 Olympia- sowie 18 WM-Medaillen gesorgt.

Volker Silli
Volker Silli
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 14°
bedeckt
8° / 15°
bedeckt
9° / 18°
heiter
9° / 17°
einzelne Regenschauer
8° / 13°
leichter Regen