11.09.2020 16:30 |

„Nüchtern kein Spaß!“

Betrunkener Partytiger schlug Tiroler die Nase ein

Nüchtern auszugehen scheint für einen 18-jährigen Tiroler - wie wohl leider für mehrere Menschen im Land - undenkbar zu sein. Auf einer „2-Euro-Party“ hielt der Spaß, den der junge Mann mit Alkohol zu haben glaubt, offenbar nicht lange an. Einem anderen Partytiger schlug er die Nase ein und wurde nun verurteilt.

„Ausgehen ohne Alkohol macht ja keinen Sinn. Nüchtern habe ich keinen Spaß“, versuchte der Angeklagte Richter Gerhard Melichar zu erklären. Dass eine feuchtfröhliche Party aber gerne einmal in einer Schlägerei endet und Beteiligte vor Gericht landen, weiß der erfahrene Rat nur zu gut.

Verschobener Nasenbeinbruch
So lief im Vorjahr auch eine „2-Euro-Party“ aus dem Ruder. Der nicht besonders einsichtige junge Tiroler soll dabei einem offenbar schlichtend eingreifenden Partygast die Faust ins Gesicht geschlagen haben. Das Opfer erlitt einen verschobenen Nasenbeinbruch. „Ich habe mich nur verteidigt“, rechtfertigte sich der zum Tatzeitpunkt noch Jugendliche. Mit Aussagen wie „wir aus demselben Ort müssen zusammenhalten“ soll er Tage danach auch noch versucht haben, ein Mädchen zu einer Falschaussage zu bestimmen. „Da war ich wohl auch betrunken“, meinte der leidenschaftliche Party-Gänger.

Geldstrafe verhängt
Im Beisein seines Vaters, der dem Opfer bereits 1500 Euro Schmerzensgeld überwiesen hat, wurde der Angeklagte zu einer zur Hälfte bedingten Geldstrafe von 1920 Euro verurteilt. Nicht rechtskräftig.

Samuel Thurner
Samuel Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
13° / 25°
einzelne Regenschauer
11° / 23°
einzelne Regenschauer
12° / 23°
einzelne Regenschauer
12° / 24°
einzelne Regenschauer
13° / 23°
Gewitter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.