05.09.2020 20:26 |

Appell zum Schulstart

Bildungsdirektor Himmer: „Nehmt die Maske mit!“

240.000 Kinder starten am Montag in Wien ins neue Schuljahr: Die Corona-Ampel dominiert, möglicherweise kann es zu Schulschließungen kommen. Was dann? krone.tv-Moderator Gerhard Koller sprach mit dem Wiener Bildungsdirektor Heinrich Himmer (SPÖ) über die Situation an den Schulen und was auf Kinder, Lehrer und Eltern zukommen könnte.

Die Corona-Ampel sei, „für alle neu“, betont Himmer. Ist eine Standort-Schließung möglich und wenn ja, wie erfolgt die Kommunikation darüber vor allem mit den Eltern? „Die Lehrerinnen und Lehrer haben Schüler und Eltern informiert.“

„Schulen, die geschlossen sind, sind keine Variante“
Eine Empfehlung unabhängig von der Farbe der Corona-Ampel ist: „Nehmt die Masken mit! Sollte es irgendwo Engstellen geben, wo Tausende Kinder zusammentreffen, macht es vielleicht bei Grün schon Sinn, eine Maske zu tragen.“ Denn: „Schulen, die geschlossen sind, sind keine Variante.“

Auf bildung-wien.gv.at werden täglich Informationen ergänzt, diese soll Eltern und Schulkindern eine Stütze sein. Zu Hause bleibt man mit 37,5 Grad Fieber und drüber - wer mehrere Tage Unterricht aussetzt, braucht ein Arztschreiben.

Das ganze Interview sehen Sie im Video oben.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.