01.09.2020 10:00 |

Banken ziehen Bilanz

Corona: Kartenzahlung liegt in Tirol voll im Trend

„Bitte zu Hause bleiben“, lautete die Devise im Lockdown. Die „Tiroler Krone“ hat bei drei Banken nachgefragt, welche Auswirkungen das auf das Onlinebanking und den Zahlungsverkehr hatte.

Vor allem bei Behebungen und Zahlungen war zu spüren, dass die Tiroler das Bargeld vermieden. „Im März und April sind diese im Vergleich zur Zeit vor Corona am Schalter um rund 30 Prozent eingebrochen“, sagt Verena Wurnig von der Tiroler Sparkasse. Noch deutlicher sei der Rückgang bei Selbstbedienungsautomaten zu spüren gewesen. „Dort sind Zahlungen um 50 Prozent eingebrochen.“ Mittlerweile habe sich die Situation wieder normalisiert. Das Bezahlen mit der Karte in den Geschäften sei voll im Trend. „Wir verzeichnen ein Plus von 30 Prozent und somit ein Allzeithoch“, betont Verena Wurnig.

Auch bei der Raiffeisen-Landesbank war bei Kunden eine Veränderung des Verhaltens spürbar. „Zwischen Januar und Juli stiegen Bankomat- und Debitkartenumsätze um 22 Prozent“, rechnet Christine Frei vor.

Mehr Onlinenutzung
Bei der Nutzung des Onlinebanking konnte die Volksbank einen Boom verzeichnen, wie Christiane Mayer erklärt: „Es gab im ersten Halbjahr fast 90 Prozent mehr Zugriffe als im selben Zeitraum 2019.“ Die Raiffeisen-Landesbank bilanziert mit einem konstanten Nutzungsverhalten, „da hier allgemein schon ein hohes Niveau herrscht“, wie Frei erklärt. Bei der Tiroler Sparkasse zeigte sich eine leichte Veränderung bei Onlinezahlungen. „Sie stiegen im März um fünf Prozent, sanken im April wieder auf das Niveau vor der Krise und steigen seit Juni wieder an“, sagt Wurnig.

Onlinebanking: Keine vermehrte Nachfrage bei den Älteren
Unter den schon älteren Kunden führte die Krise nicht markant dazu, dass sie Onlinebanking beantragten. Bei der Raiffeisen-Landesbank nutzen laut Frei sowohl jüngere als auch ältere Kunden das Angebot im selben Ausmaß. Nur die Volksbank beobachtete in diesem Bereich eine leichte Steigerung von vier Prozent.

Manuel Schwaiger
Manuel Schwaiger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 01. Oktober 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
6° / 21°
wolkig
4° / 19°
wolkig
4° / 19°
wolkig
5° / 19°
stark bewölkt
4° / 19°
wolkig