10.08.2020 09:59 |

Coup im Ötztal

Diebe zapften 300 Liter Diesel aus Lkw-Tank ab

Unbekannte Treibstoff-Diebe trieben am vergangenen Wochenende im Tiroler Sautens (Bezirk Imst) ihr Unwesen. Die Polizei sucht mögliche Zeugen.

Die Täter zapften laut Polizei aus dem unversperrten Tank eines Firmen-Lkw insgesamt rund 300 Liter Diesel ab. Bemerkt wurde der Diebstahl erst Montagfrüh, als der Lenker seinen Dienst antrat. Da waren die Unbekannten freilich schon längst über alle Berge.

Die Ermittler hoffen nun auf mögliche Hinweise. Verdächtige Wahrnehmungen sollen an die zuständige PI Oetz (Telefonnummer: 059 133/7589) gemeldet werden.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
3° / 5°
leichter Regen
1° / 4°
Schneeregen
1° / 3°
Schneeregen
1° / 4°
Schneeregen
-1° / 2°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)