06.08.2020 11:05 |

Wiesn-Hingucker

Famos: La Hong erfindet die ersten Jumpsuit-Dirndl

Der Wiener Designer La Hong ist während des Corona-Lockdowns kreativ geworden und hat eine Dirndl-Kollektion für die kommende Wiesn-Saison kreiert. Im Herbst, wenn sein neues Geschäft am Kohlmarkt eröffnet, bietet er lässige Jumpsuit-Dirdl an. Die Overalls in den Farben Rot, Rosa und Blau werden natürlich im Coronavirus-Jahr mit passenden Mund-Nasen-Schutzmasken kombiniert, um im Bierzelt Schutz zu bieten. 

Für den Designer war das erste Fotoshooting, bei dem er seine kultverdächtigen Jumpsuit-Dirndl von der bekannten Natur- und Sportfotografin Sabine König, Ehefrau von Doppel Olympiasieger Roman Hagara, in Szene setzen ließ, wie ein Wiedererwachen. 

Das Hauptthema des Shootings sei „Brücken in die Welt wieder aufzubauen, welche durch Corona zerstört wurden“, erklärte er. 

Heimatländer verbunden
Auch seine Dirndl-Kollektion baut eine Brücke. „So verbinde ich meine beiden Heimatländer. Eine Mischung aus der vietnamesischen Tracht Ao Dai ( Anm.: ein langes Tunika-Kleid welches mit Hose getragen wird) und dem österreichischen Dirndl.“

Wobei er die schnittige Korsage des Dirndls mit der gemütlichen Hose des Ao Dais verband. Gefertigt werden die Kreationen aus vietnamesischen Seidenstoffen.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol