01.08.2020 09:00 |

Im Wildpark Assling

Nachwuchs: Goldschakal-Zwillinge erkunden die Welt

Der Goldschakal, der im Vorjahr im Pustertal einwanderte, ist um zwei Verwandte reicher: Im Wildpark von Assling sind nämlich vor ein paar Wochen zwei Goldschakal-Welpen zur Welt gekommen. Die Zwillinge erkunden derzeit ihre neue Heimat.

„Die beiden entzückenden Goldschakale dürften Ende Mai geboren sein“, so Wildparkbetreiberin Carmen Lukasser: „Wir haben noch nicht mit Nachwuchs gerechnet und beim Weibchen lange nichts bemerkt. Als dann plötzlich ein kleines Schnäuzchen aus der Höhle schaute, wussten wir das veränderte Verhalten der Mutter zu deuten.“

„Canis aureus“ lautet die lateinische Bezeichnung der Tiere, die sich auf die Fellfarbe bezieht. Die „goldenen Hunde“ werden noch gesäugt, fressen allerdings auch schon Fleisch.

Goldschakale leben übrigens schon seit 2017 im Park. Damals wurden zwei Pärchen aufgenommen. „Sie bekamen ein großes Gehege samt Teich, Baumstämmen und Felsen“, sagt Lukasser. Ihr Revier erkunden die beiden Kleinen gerade. Auf 80.000 Quadratmetern tummeln sich mit ihnen im Wildpark noch 35 verschiedene andere Tierarten.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.