10.08.2020 05:00 |

Dessous-Kampagne

Tom Neuwirth im BH: „Kleiden nach eigenen Regeln“

Tom Neuwirth ist der Star der neuen Unterwäschekampagne von Skiny. Der Song-Contest-Gewinner, besser bekannt als Kunstfigur Conchita Wurst, posierte für eine Fotostrecke sowohl in weiblichen als auch in männlichen Unterwäschestücken. Die Grenzen verschwimmen. Erlaubt ist, was gefällt und wie es gefällt. Es gibt nicht einmal eine klare Unterteilung in Unter- oder Nachtwäsche.

Der 31-jährige Sänger, der demnächst als Moderator der von Stefan Raab konzipierten ProSieben-Gesangsshow „Famemaker“ durchstarten wird, posierte vor der Linse der Starfotografin Inge Prader, die ihn in verschiedenen Situationen, die in 24 Stunden passieren können, zeigen. So liegt er im zarten Spitzen-BH und Höschen schlafend im Bett. Trinkt im bauchfreien Jogginganzug an eine Säule gelehnt Kaffee, bevor er in Unterhosen in seinem Homeoffice ans Werk geht.

„Kleide dich nach eigenen Regeln“
Tom Neuwirth sei der „Inbegriff von jemandem, der sich seinen Gefühlen hingibt und nichts von Konventionen in dieser Richtung hält“, teilte der Hersteller mit. „Tom definiert die Linien der Geschlechter neu. Oder besser gesagt: verwischt sie in ihrer Gesamtheit“, heißt es in einer Erklärung der Wäschemarke. „Klassische Rollen - sogar Drag - entwickeln sich dank Künstlern und Menschen wie ihm. Du bist, was du trägst, sagt man so schön - aber das kann sich, wie der Outfitwechsel, zu jeder Tageszeit ändern. Kleide dich nach deinen eigenen Regeln, egal ob Mann oder Frau, egal was die Gesellschaft von dir erwartet.“

Starke Fotos
Die Werbekampagne wird jedenfalls für Aufsehen sorgen. Denn die Fotos sind stark und ansprechend und zeigen, egal welche Angaben auf den Etiketten stehen - ob für Damen oder Herren, ob Tagwäsche oder Nachtwäsche - es geht darum, wie man sich fühlt und, wie man das, was man innen fühlt, nach außen transportiert.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.