24.07.2020 17:00 |

Unterhaus-Fussball

Landescup im Miniformat mit allen Herbstmeistern

Zwei Wochen vor Saisonbeginn gab der Salzburger Fussballverband bekannt, wie der coronabedingt in Kurzform stattfindende Landescup aussehen wird. Dabei treffen sich die Herbstmeister aller Ligen im Kompaktformat mit 16 Teilnehmern ab April, das Finale steigt Mitte Juni 2021.

Grundsätzlich gilt: Der Landescup soll im Frühjahr 2021 kompakt über die Bühne gebracht werden. Das bedeutet, dass nur 16 Klubs teilnehmen. Neben den elf Herbstmeistern von Regionalliga bis 2. Klassen stellen die oberen fünf Ligen (Regionalliga, Salzburger Liga, 1. Landesliga, 2. Landesliga Nord & Süd) noch einen zweiten Vertreter.

Gewertet wird die Herbstsaison, deren inoffizielle Meister sind ab 14. April im Achtelfinale dabei. Das Viertelfinale folgt am 28. April, das Halbfinale kann von 24. bis 26. Mai anberaumt werden, ehe das Finale am 16. Juni steigt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol