11.07.2020 18:15 |

Quali-Schrecksekunde

Hamilton: „Mir ist das Herz in die Hose gerutscht“

Es war eine wahre Machtdemonstration von Lewis Hamilton: Der Mercedes-Star holte am Samstag in beeindruckender Manier die Pole in Spielberg. „Was für ein schwieriger Tag. Man sah nichts, und einmal ist mir wegen Aquaplanings das Herz in die Hose gerutscht“, schüttelte Hamilton den Kopf.

Mercedes-Teamchef Toto Wolff war von Hamiltons Fabelrunde begeistert: „Ich kann mich nicht an so einen Abstand erinnern“, sagte der Österreicher im ORF. „Aber das Rennen ist wieder ein anderes Spiel. Auch Max kann gewinnen“, warnte Wolff.

Verstappen spricht von Kampf: „Es war fürchterlich“
Der angesprochene Verstappen war nach Bestzeit im FP2 vom Freitag einen Tag lang auf provisorischer Pole gestanden. „Heute war es echt ein Kampf. Es war fürchterlich, einfach nichts zu sehen“, berichtete der Niederländer. „Leider hat es am Ende nicht gereicht, Lewis zu schlagen“, sagte Verstappen, der nach dem Doppel-Aus für Red Bull vor einer Woche für das zweite Österreich-Rennen weit optimistischer ist. „Unter Rennbedingungen haben wir eine gute Pace. Unser Auto ist auf jeden Fall viel besser als letztes Wochenende.“

Teamchef Christian Horner lobte: „Max hat das toll erledigt.“ Weil auf Regenreifen gefahren wurde, herrscht am Sonntag freie Reifenwahl. „Wir werden uns etwas überlegen. Die beste Strategie wird gewinnen“, ist Horner überzeugt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 04. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.