10.07.2020 21:00 |

Beachvolleyball

Auf dem Weg ins Finale wartet pikantes Duell

Am Samstag steigen auf der Wiener Donauinsel die mit Spannung erwarteten Champions Cup-Finals. Die besten Beachvolleyballerinnen und Beachvolleyballer Österreichs kämpfen um den prestigeträchtigen Titel. Den ersten, den es nach dem Lockdown zu gewinnen gibt. Letzter Salzburger im Bewerb ist Julian Hörl.

Auf Julian Hörl mit Partner Tobias Winter wartet gleich ein pikanter Halbfinal-Treff: Der Saalfeldener kriegt es beim Finalturnier des Champion Cups mit Xandi Huber (und Christoph Dressler) zu tun. „Das wird cool, ich freu mich darauf extrem“, hat der 28-jährige Beachboy den gemeinsam gefeierten Staatsmeistertitel 2017 nicht vergessen. Duellbilanz seither: 1:1 - „beide Male war es eine enge Kiste.“

Noch ein bissl Luft nach oben
Grundsätzlich sieht Julian einen klaren Aufwärtstrend: „Beim Vorrundenturnier in Salzburg haben wir weit unter unserem normalen Level gespielt, in der Zwischenrunde in Wien aber besser zu unserem Spiel gefunden. Jetzt schauen wir, was bei den Finals möglich ist - es gibt schon noch ein bissl Luft nach oben.“

Das zweite Semifinale bestreitet Robin Seidl/Philipp Waller gegen Clemens Doppler/Alexander Horst. Die Damen-Paarungen lauten: Julia Radl/Anja Dörfler - Dorina Klinger/Oda Ulveseth sowie Nadine und Teresa Strauss - Franziska Friedl/Eva Pfeffer.

Robert Groiss
Robert Groiss
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.