06.07.2020 20:54 |

Fußball

Der FC Schalke 04 sagte Camp in Mittersill ab

Der deutsche Kultklub Schalke 04 kommt heuer nicht auf Trainingslager nach Salzburg. Die Königsblauen sagten das geplante Camp in Mittersill, das von 21. bis 29. August geplant war, am Montag ab, wollen aber 2021 wieder kommen. Wohin Schalke heuer ausweicht, steht noch nicht fest.

Der FC Schalke 04 wird sein Trainingslager zur Vorbereitung auf die neue Saison in der deutschen Bundeliga doch nicht wie geplant von 21. bis 29. August in Mittersill durchführen. Das teilte der deutsche Fußball-Bundesligist am Montag mit. „Wo das Trainingslager im August stattdessen stattfindet, wird der Verein schnellstmöglich bekanntgeben“, hieß es in den sozialen Netzwerken.

Keine ausreichenden Hotel-Kapazitäten
Auf der Vereins-Homepage wird auch der Grund genannt: Im avisierten Zeitraum sind im Hotel Schloss Mittersill wegen einer Terminüberschneidung mit bereits getätigten privaten Buchungen keine ausreichenden Kapazitäten vorhanden, auf die der FC Schalke 04 Rücksicht nimmt.

Partnerschaft mit Ferienregion bleibt unberührt
Die langfristige Partnerschaft mit der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern bleibt von der einmaligen Änderung unberührt – im Jahr 2021 werden die Königsblauen wieder wie gewohnt in Mittersill ihr Trainingslager beziehen.

Im abgelaufen Spieljahr hatte Schalke mit Schöpf, Burgstaller, Gregoritsch und Goalie Langer vier Österreicher im Kader. Die Saison wurde auf Rang zwölf und somit weit hinter den Erwartungen beendet.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. August 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.