07.07.2020 06:00 |

Swatek von den Neos

Debütant als fleißigster Redner im Landtag

Ab in die Ferien! Für die steirischen Schüler geht’s am Freitag in die lange Sommerpause - die hohe Politik trifft bereits am Dienstag zur letzten Landtagssitzung vor dem Herbst zusammen. Zeit also, einmal zu schauen, wie fleißig die 48 Abgeordneten bisher waren. An der Spitze steht ein Debütant, am Ende ein Koalitions-Duo.

Eines gleich vorweg, der Fleiß und die Arbeit eines Politikers lassen sich freilich nicht nur an der Anzahl seiner Auftritte am Rednerpult festmachen - aber zumindest ist es ein Indiz dafür, wie ernst man die Rolle als Volksvertreter nimmt. Dazu ist die Arbeit mit 5909 Euro brutto im Monat ja auch nicht so schlecht bezahlt.

31 Wortmeldungen
Keine Überraschung ist es dabei, dass die Mitglieder der Oppositionsparteien am öftesten vor die Mikrofone traten - dass aber ein Neuling ganz an der Spitze der Rangliste steht, ist dann schon wieder beachtenswert. Neos-Mandatar Niko Swatek kam in den bisherigen acht Sitzungen dieser Periode auf beachtliche 31 Wortmeldungen.

Wie schon so oft in der Vergangenheit landete dann KPÖ-Obfrau Claudia Klimt-Weithaler auf Rang zwei - die Obersteirerin brachte es auf 27 Reden. Nach ihr kommt das Grünen-Duo Lambert Schönleitner (23) und Sandra Krautwaschl (22). Mit Stefan Hermann (21) folgt dann der erste Freiheitliche auf Rang fünf.

Ohne Worte ...
Am anderen Ende der Rangliste stehen zwei Mitglieder der Regierungs-Koalition: Die schwarze Cornelia Niesenbacher und der rote Andreas Thürschweller haben es bisher noch gar nicht ans Rednerpult geschafft. ÖVP-Tourismussprecherin Niesenbacher soll aber in der Sitzung am Dienstag ihr Debüt geben - Thürschweller war offenbar in seiner Rolle als Bürgermeister von Eibiswald voll gefordert.

Marcus Stoimaier
Marcus Stoimaier
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
18° / 31°
heiter
16° / 31°
heiter
17° / 31°
heiter
18° / 32°
wolkenlos
15° / 30°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.