30.06.2020 12:21 |

Mehr Kontrollen:

Skaterrampen wieder mit Sprühfarbe beschmiert

Erneut haben Vandalen im Funpark im Klagenfurter Europapark zugeschlagen. In der Nacht auf Montag wurden die Skaterrampen mit Sprühfarbe verunziert. Jetzt soll es verstärkt Kontrollen durch das Ordnungsamt geben.

„Die Sprühfarbe auf dem Belag gefährdet die Skater!“, ärgert sich Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler. Es wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung bei der Polizei eingebracht.

Der Leiter des Sportamtes, Mario Pollack, appelliert an die Jugend: „Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro! Die Stadt stellt diese Plätze kostenfrei zur Verfügung. Seht es als Euer Eigentum an. Mit der Beschädigung der Sportstätte schadet ihr euch selbst!“

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)