Gottesdienst draußen

Pfingsten ist das „Wlan zu Gott“

Pfingsten hat in der Kirche eine besondere Bedeutung: „Es ist das Wlan zu Gott“, sagt Reinhold Dessl, Abt des Stiftes Wilhering. Er hält heuer corona-bedingt einen Gottesdienst auf einem Sportplatz.

Das Virus hat etwas mit unserer Psyche angestellt“, ist Reinhold Dessl, Abt des Zisterzienserstiftes Wilhering, überzeugt. „Es hat Ängste verstärkt.“ Doch das christliche Fest Pfingsten gibt Hoffnung. Denn: „Gott gibt uns den Geist der Kraft, der Liebe und Besonnenheit“, schildert der Abt die Sicht im Glauben.

„Leute nicht vergessen“
Diese spricht er auch heute bei seinem Pfingst-Gottesdienst an, den er auf einem außergewöhnlichen Platz abhält. „Ich spreche zur Kirchengemeinde in Eidenberg am Fußballplatz“, schmunzelt er. Dessl ist nicht nur Abt, sondern für die Seelsorge in vier Gemeinden zuständig. Auch während der Krise war er für die Menschen da: „Ich habe über Internet und Telefon die Leute begleitet, habe ihnen gesagt, dass sie nicht vergessen werden.“

Ermutigung zum Leben
Klöster, auch das Stift Wilhering, waren in der Geschichte stets kulturelle Zentren. Wilhering ist es heute auch. Es gibt hier ein Stiftsmuseum, man widmet sich dem Maler Fritz-Fröhlich und dem Komponisten Pater Balduin Sulzer.

„Auf uns selbst zurückgeworfen“
Ist ein Stift ein Bollwerk gegen eine Pandemie? „Wir sind sehr auf uns zurückgeworfen worden“, gesteht er. Für ihn und 18 Mitbrüder wurden in der Zeit der Isolation gemeinsame Gebete noch wichtiger

8500 Firmkandidaten
Rund um Pfingsten finden eigentlich Firmungen statt, derzeit aber nicht. Die Diözese geht von aktuell 8500 Firmkandidaten aus, sie sollten das Sakrament des Heiligen Geistes empfangen. „Eine Ermutigung zum Leben und Glauben“, erläutert Dessl. Der Heilige Geist? „Er ist das Wlan zu Gott, er schafft Verbindung.“ Die Firmlinge sollen nun selbst im Gebet darum bitten: „Das ist erlaubt, sogar erwünscht!“, betont Dessl.

Elisabeth Rathenböck, Kronen Zeitung

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.