30.05.2020 09:00 |

Auf nach Deutschland

Der Steiermark-Fan geht schweren Herzens

Eigentlich hätte Pedro Alvarez den neuen Fusionsklub Bruck/Trofaiach als Trainer in die kommende Saison führen soll, doch es kam anders. Der Handball-verrückte Portugiese konnte dem Lockruf aus Deutschland nicht widerstehen und unterschrieb beim Viertligisten HTV Hemer. Kein einfacher Abschied für den 46-Jährigen, der die Steiermark in den vergangenen fünf Jahren ins Herz geschlossen hat.

Time to say goodbye! Nach fünf Jahren in der Steiermark zieht Pedro Alvarez jetzt weiter. Der Portugiese heuert beim deutschen Oberligaklub HTV Hemer an. „Dieses Angebot konnte ich partout nicht ausschlagen, es war zu gut“, erklärt der 46-Jährige. „Deutschland ist ein Handball-Land, dort will schließlich jeder einmal arbeiten. Dazu ist es nicht alltäglich, dass man als Coach in der zweiten österreichischen Liga von dort ein Angebot bekommt. Das macht mich stolz.“

„Das ist mein Leben“
So reizvoll das Projekt des neuen obersteirischen Fusionsklubs Bruck/Trofaiach auch sein mag, die Strahlkraft des Nachbarlandes ist eben immer größer. „Mein Abgang ist jetzt keine Katastrophe, ich bin hinsichtlich der Fusion positiv gestimmt. Der Klub ist gut aufgestellt“, sagt Alvarez, der gesteht: „Das Trainer-Dasein ist für mich nicht nur ein Job, es ist mein Leben.“ Daher geht er anfangs auch ohne Familie nach Nordrhein-Westfalen. „Die ersten zwei Monate brauche ich für mich allein, mein ganzer Fokus gilt da dem neuen Klub.“

Weitere Abgänge
Der Abschied fällt dem Ex-Bruck-Coach nicht grad leicht. „Wenn Österreich noch ein Meer hätte, wäre es das perfekte Land! Ich liebe euer Essen - Käsekrainer, Schnitzel, Gulasch - ich vermisse es jetzt schon.“ Vermissen wird man in Bruck künftig auch Leo Nikolic, der zur HSG Graz wechselt. Und auch Urgestein Alex Fritz sagt nach 17 Jahren in Bruck nun goodbye. Neu an Bord ist dagegen Thomas Kuhn (Leoben).

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 22°
wolkig
10° / 20°
stark bewölkt
13° / 22°
wolkig
11° / 23°
wolkig
12° / 19°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.