27.05.2020 13:58 |

Steirer am Steuer

Raser gestoppt: Mit 160 km/h durchs Ortsgebiet!

Eine Zivilstreife der Landesverkehrsabteilung Steiermark hat am Dienstagabend einen 25-jährigen Raser aus dem Verkehr gezogen. Er war mit Geschwindigkeiten bis zu 206 km/h und noch dazu alkoholisiert unterwegs. Der Steirer wird nun wegen insgesamt zwölf Übertretungen angezeigt.

Kurz vor 20.45 Uhr fuhr eine zivile Verkehrsstreife der Landesverkehrsabteilung auf der A9, der Pyhrnautobahn, in Richtung Graz, als die Beamten plötzlich von einem Pkw - einem Audi A6 - überholt wurden. Eine Geschwindigkeitsmessung kurz vor der Autobahnausfahrt Kalsdorf ergab 206 km/h (bei erlaubten 130 km/h). Nachdem der 25-Jährige in der Folge knapp vor einem Lkw in riskanter Fahrweise die Autobahn verließ, folgten die Beamten dem Pkw über die L373 in Richtung Premstätten. Dabei raste der Grazer mit hoher Geschwindigkeit durch den Ortsteil Zettling davon: Geschwindigkeiten bis zu 160 km/h - im Ortsgebiet gilt bekanntlich ein 50er - wurden dabei gemessen!

Alkoholisiert und keinen Führerschein dabei
Nach mehreren missachteten Anhaltezeichen konnten die Verkehrspolizisten den 25-Jährigen schließlich im Ortsteil Unterpremstätten anhalten und einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterziehen. Dabei ergab ein Alkotest eine Alkoholisierung von mehr als einem Promille. Zudem hatte der Mann keinen Führerschein dabei. Der 25-Jährige gab an, lediglich eine Spritzfahrt mit seinem Bruder gemacht zu haben. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Er wird bei der BH Graz-Umgebung wegen diverser verkehrsrechtlicher Übertretungen angezeigt.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-2° / 1°
leichter Schneefall
-2° / 0°
bedeckt
-2° / -0°
leichter Schneefall
-2° / -1°
bedeckt
-7° / 1°
stark bewölkt