13.05.2020 19:13 |

Alkotests negativ

Lenker schießt zwei weitere Autos ab: 5 Verletzte

Kurz nach Mittag hat sich am Mittwoch auf der Ennstalbundesstraße (B 320) in der Steiermark ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen ereignet - es gab fünf Verletzte. Ein Mann aus Slowenien musste sogar mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Salzburg geflogen werden.

Die B 320 wurde ihrem traurigen Ruf als Unfallstrecke wieder einmal gerecht: Ein 50-jähriger Slowene war am Mittwoch kurz nach 13 Uhr mit seinem Pkw von Liezen in Richtung Schladming unterwegs. Im Gemeindegebiet von Haus im Ennstal kam er aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen das Auto eines 27-jährigen Ungarn. Dessen Fahrzeug wurde darauhin über die Straßenböschung geschleudert und landete auf dem Dach liegend auf einer Wiese.

Gegen ein zweites Auto geprallt
Der Pkw des Slowenen stieß infolge gegen ein weiteres entgegenkommendes Fahrzeug einer Leibnitzerin (26), deren Auto gegen die Lärmschutzwand geschleudert wurde. Die drei Autolenker sowie zwei Beifahrer, ein 40-jähriger Mann aus Ungarn und ein 48-jähriger Slowene, wurden verletzt. Letzterer musste mit dem Rettungshubschrauber zum UKH Salzburg geflogen werden, die anderen kamen in das Krankenhaus Schladming. 

Alkotests verliefen negativ
Aufgrund des Unfalls war die Ennstalbundesstraße für etwa eine Stunde für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Feuerwehren Haus und Schladming waren mit insgesamt 25 Mann im Einsatz. Der Alkotest bei den Lenkern verlief negativ.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Mai 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 18°
leichter Regen
5° / 18°
leichter Regen
7° / 19°
leichter Regen
9° / 16°
leichter Regen
8° / 12°
starke Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.