13.05.2020 12:57 |

Wie zuvor Deutschland

Auch Schweizer öffnen Grenzen am 15. Juni

Die Schweizer Grenze zu Österreich und Deutschland soll ab dem 15. Juni wieder offen sein. Das bestätigte das Justiz- und Polizeidepartement (Ministerium) in Bern am Mittwoch. Bedingung sei, dass die pandemische Entwicklung positiv bleibe, hieß es. Deutschlands Innenminister Horst Seehofer kündigte unterdessen an, ab 15. Juni die Kontrollen in Bayern ganz wegfallen zu lassen, wenn das Infektionsgeschehen dies zulasse (siehe Video oben).

Österreich, Deutschland und die Schweiz hatten wie viele andere Länder auch Mitte März innerhalb weniger Tage ihre Grenzen zu praktisch allen Nachbarländern geschlossen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu unterbinden. Ein Grenzübertritt war nur in Ausnahmefällen möglich, ein ärztliches Attest oder ein negativer Corona-Test oftmals Voraussetzung. Lediglich für Pendler hatte es spezielle Regelungen gegeben.

Die deutsche Regierung verfolge nun das Ziel, ab Mitte Juni wieder zu einem „freien Reiseverkehr in Europa“ zurückzukehren, sagte Seehofer nach einer Kabinettssitzung.

Nur noch stichprobenartige Kontrollen
An den deutschen Grenzen zu Frankreich, Österreich und der Schweiz sollten ab Samstag wieder alle Übergänge geöffnet werden, sagte Seehofer weiter. Zudem solle ab Samstag an allen deutschen Grenzen nur noch stichprobenartig und nicht mehr systematisch kontrolliert werden. Es werde eine „deutliche Lockerung und Vereinfachung“ geben, sagte der Minister. Die komplette Öffnung setze aber voraus, „dass wir weiterhin energisch in der Bekämpfung des Infektionsgeschehens bleiben“.

Eine Sonderregelung sei mit Luxemburg vereinbart worden: Dort sollten die Grenzkontrollen bereits ab Samstag komplett wegfallen. Eine ähnliche Lösung werde derzeit mit Dänemark ausverhandelt. Dafür soll es auch über den 15. Mai hinaus keine Einreisen aus Spanien und Italien geben, da sei man sich mit Österreich, Frankreich und der Schweiz einig, sagte Seehofer weiter.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.