Der Ausnahmefall:

Wo Wiener in Niederösterreich noch willkommen sind

Während sich viele Orte in Niederösterreich gegen „Corona-Touristen“ abschotten, geht man in Gumpoldskirchen einen anderen Weg.

Auf ins Grüne! Wenn am kommenden Wochenende das Wetter wieder besser sein wird, zieht es viele Wiener und Bewohner des dicht verbauten Umlandes in die Wienerwald-Region. Doch nicht überall sind die Großstädter in Zeiten wie diesen willkommen. Wie berichtet, wurden bereits in etlichen Gemeinden Fahr- und Parkverbote erlassen, um der Flut von „Corona-Touristen“ Herr zu werden.

Doch im bekannten Weinbauort Gumpoldskirchen im Bezirk Mödling will man die Rieden nicht für Auswärtige abriegeln. „Wir haben Verständnis, wenn Ausflügler aus der Stadt jetzt noch lieber ins Freie strömen“, sagt etwa Hans Tröber von der Mödlinger Bezirksbauernkammer. Und Bürgermeister Ferdinand Köck betont: „Gäste aus Wien sind uns immer willkommen, aber alles mit Maß und Ziel.“ Was er damit meint: „Wir appellieren an die Vernunft der Spaziergänger, bestehende Regeln einzuhalten.“ Konkret geht es etwa darum, Autos nicht kreuz und quer am Straßenrand abzustellen. „Es gibt genug reguläre Parkplätze auch am Ortsrand“, so Köck. Zudem sollte Müll von der Jause wieder mitgenommen werden. Und zu guter Letzt: „Wir ersuchen alle, vorgesehene Wanderwege und Mountainbike-Routen nicht zu verlassen.“

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Oktober 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
7° / 12°
leichter Regen
5° / 12°
Regen
6° / 13°
leichter Regen
6° / 14°
leichter Regen
4° / 10°
leichter Regen