03.05.2020 10:50 |

Lustige Geschichten

Alte Ansichten von Klagenfurt: Die Pferdetramway

1891 erhielt unsere Landeshauptstadt mit der Pferdetram zum See ein erstes modernes „Öffi“.

Doch das Verkehrsmittel war zu diesem Zeitpunkt schon teils veraltet: Während man in Klagenfurt noch auf animalischen Antrieb setzte, verkehrten in anderen Städten nämlich schon elektrische Straßenbahnen! Lustig erscheinen heute alte Zeitungsartikel über alltägliche Probleme, das es mit der Pferdetramway gab

So wurde etwa über zwei „junge Herren“ berichtet, die Steine auf die Schienen legten und die Sommerwagen zum Entgleisten brachten! Alle anwesenden männlichen Fahrgäste mussten anpacken, um die Wagen wieder ins Gleis zu heben.

Ein anderer Bericht beschäftigt sich mit Beschwerden von Fahrgästen. In Leserbriefen (Ja, die gab es auch schon um 1900!) forderten sie eine Wartehalle am Heiligengeistplatz, weil sie sonst bei starkem Gewitterregen aus den Wagen „geworfen“ wurden, damit diese sofort zurück zum See konnten.

Ein echter Aufreger in dieser Zeit war der raue Umgangston der Kutscher, deren „ordinäre Ausdrücke“ vor allem die Damenwelt schockierte. Die „hochlöbliche Straßenbahndirektion“ musste Abhilfe schaffen

Und dann gab es da ja auch noch diesen einen Kutscher, der sich einen Spaß daraus machte, nicht auf den Anschlusswagen vom Bahnhof zu warten, sondern immer vor dessen Nase abzufahren!

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 07. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.