10.04.2020 05:19 |

In Apotheken

Vorräte an Desinfektionsmittel wieder aufgefüllt

Der Wegfall der Alkoholsteuer zur Mischung von Desinfektionsmitteln sorgt bei den Apotheken für Erleichterung. Die können ihre Vorräte wieder auffüllen und die Preissenkung an die Kunden weitergeben.

Lange war das Desinfektionsmittel heiß begehrte Mangelware und stets vergriffen. Auch die selbst gemischten Lösungen der Apotheken waren wegen der Alkoholsteuer nur in beschränkten Mengen und zu meist hohen Preisen erhältlich. Jetzt setzte die Bundesregierung die Steuer aus - zur Freude der Apotheker und Kunden.

„Wir sind froh, dass bei Desinfektionslösung die Alkoholsteuer nicht mehr eingehoben wird. Diese Vergünstigung geben wir selbstverständlich an unsere Kunden weiter“, sagt Simon Windhager von der Raphael Apotheke in Salzburg-Maxglan.

Die große Nachfrage nach Desinfektionsmittel ließ dort den Bestand an Verpackungsflaschen knapp werden. Deshalb ließ sich Windhager etwas Besonderes einfallen: Ein großer Spender zum Selbstabfüllen steht im Markt für die Kunden bereit. Das hilft der Umwelt und senkt die Preise. Windhager zieht auch etwas Positives aus der Krise: „In kurzer Zeit wurde vieles möglich, was davor undenkbar war oder ewig blockiert wurde.“

Magdalena Mistlberger
Magdalena Mistlberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.