09.04.2020 20:00 |

Wegen Corona-Krise

Weiterhin nur dringend notwendige Gerichtsprozesse

Die Corona-Krise macht bekanntlich auch vor den heimischen Gerichten nicht halt. Damit sich das Virus nicht weiter ausbreitet, finden daher im Moment weiterhin nur dringend notwendige Prozesse statt. An den Eingängen kann es außerdem zu Fiebermessungen kommen.

„Außer wegen der Teilnahme an einer Verhandlung darf das Gerichtsgebäude weiterhin nur dann betreten werden, wenn dies zur Wahrung dringlicher Verfahrens- und Parteienrechte unbedingt erforderlich ist. Anlaufstelle innerhalb des Gerichtsgebäudes ist grundsätzlich das Justiz-Servicecenter im Parterre“, erklärt etwa Andreas Stutter, Mediensprecher des Innsbrucker Landesgerichtes. Arbeits- und Sozialrechtssachen werden weiterhin ausschließlich über telefonische Voranmeldung und soweit möglich telefonisch abgewickelt.

Genaue Kontrollen am Eingang
„Schon vor den Sicherheitskontrollen ist der Mindestabstand von 1,5 bis 2 Metern zu wahren“, appelliert das Landesgericht. Außerdem kann es zu Fiebermessungen kommen. Sollte eine Person Husten, Schnupfen, Atemnot oder gar Fieber haben aufweisen, so wird der Zutritt zum Gerichtsgebäude untersagt. Handelt es sich bei der Person um eine Verfahrenspartei oder sonstige Beteiligte (wie Zeugen, Privatbeteiligte etc.) oder ist für diese der Zugang zum Gerichtsgebäude zur Rechtsverfolgung oder Rechtsverteidigung unbedingt erforderlich, werden Name, Geburtstag, Adresse, Telefonnummer aufgenommen und wird die Dienststellenleitung von der Zutrittsverweigerung ehestmöglich informiert.

Etappenweises Hochfahren
„Solange Verkehrsbeschränkungen aufrecht sind, ist ein gehöriger Vollbetrieb der Gerichte, undenkbar, zumal das etappenweise Hochfahren des Gerichtsbetriebes im Gleichschritt mit dem gesamten öffentlichen Dienst zu erfolgen haben wird“, heißt es von Seiten des Landesgerichtes.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Mai 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
6° / 24°
heiter
5° / 23°
heiter
4° / 19°
heiter
5° / 24°
heiter
5° / 24°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.