30.03.2020 11:39 |

Parkinson-Erkrankung

Kelly Osbourne: So geht es ihrem Vater Ozzy

Vor einiger Zeit wurde bei dem Sänger Parkinson diagnostiziert. In einem Interview hat seine Tochter jetzt über seinen Zustand gesprochen.

Kelly Osbourne steht ihrem Vater schon immer sehr nahe. Jetzt hat die 35-Jährige nach langen Spekulationen „Entertainment Tonight“ ein Interview über den Zustand ihres Vaters Ozzy Osbourne gegeben. Darin erklärte sie: „Zu sehen, was nach einer Behandlung mit Stammzellen passiert ist und welche Fortschritte er macht, ist unglaublich. Alles wird gerade wieder gut, und das gibt uns Hoffnung. Wir sind so dankbar für die Ärzte, die ihm helfen.“

Zitat Icon

Das Leben passiert einfach und jeder bekommt ein anderes Kartendeck und alles hängt davon ab, wie du damit spielst.

Kelly Osbourne

„Nehmen jeden Tag, wie er kommt“
Osbourne hat vor einiger Zeit die Diagnose Parkinson bekommen. Kelly erklärte danach dem „Daily Mirror“: „Das Leben passiert einfach und jeder bekommt ein anderes Kartendeck und alles hängt davon ab, wie du damit spielst. Wir nehmen jeden Tag so an, wie er kommt.“ Dem Black Sabbath-Rocker gehe es „unglaublich“, beruhigte Kelly alle besorgten Fans damals. „Wir hätten uns nicht viel näher kommen können, aber das haben wir. Jeder verhält sich so, als ob der Weltuntergang bevorstünde, aber so ist es nicht. Es ist nur etwas, mit dem wir klarkommen müssen.“

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. März 2021
Wetter Symbol