Gegen Corona-Krise

Wiener Musikerin gibt Digitalkonzerte für Fans

Das Coronavirus geht an den Wiener Künstlern nicht spurlos vorbei. Alle Live-Auftritte wurden abgesagt. Auch Sängerin und Songwriterin Daniela Flickentanz bleibt ab sofort zuhause, obwohl ihr Vater in den kommenden Tagen Geburtstag hat. Weil sie ihn beim Familienfest nicht hochleben lassen kann, gibt sie ihm zu Ehren am 19. März um 17 Uhr nun einfach ihr erstes Digitalkonzert. Für ihn - und für all ihre Fans. Danach soll einmal pro Woche ein Online-Konzert folgen.

„Die meisten Künstler leben von Live-Auftritten. Diese fallen jetzt weg und wir können auch keine neuen Auftritte an Land ziehen, weil niemand weiß, wie lange die Situation anhält. Das gefährdet unsere Existenz. Außerdem macht es mich unrund, meine Musik nicht zu teilen“, erzählt die Wienerin Daniela Flickentanz im City4U-Talk. Nach einem Schock wegen der sich häufenden Absagen hat sie aufgrund dessen ihr Wohnzimmer umgebaut, alle Möbel in die eine Hälfte der Wohnung geschoben und in der anderen eine Wohnzimmerbühne errichtet. Auf dieser möchte sie ab 19. März einmal wöchentlich ein Digitalkonzert geben.

Die krisenfesten Digitalkonzerte finden via Livestream auf YouTube statt. Zuseher können den Link zum Wohnzimmerkonzert über ihre Website finden und ein Abo statt dem normalerweise anfallendem Live-Eintritt abschließen. „Das kleine Jahresabo kostet jedoch nur 2,05 Euro pro Monat, da ja jetzt auch die Existenz vieler anderer Menschen bedroht ist“, so Flickentanz. „Wer mehr geben kann und möchte, ist natürlich gerne willkommen“, so die Sängerin weiter, „leider fallen ja die üblichen Gagen pro Konzert momentan ebenso weg, wie die Tantiemen für die Urheberschaft an den gesungenen Songs. Vielleicht habe ich aber ja Glück und es werden so viele mitmachen, dass ich auf eine normale Gage komme.“

Top: Flickentanz nimmt unter zuhause@flickentanz.at gerne auch Musikwünsche entgegen. Eine Auswahl der Lieder gibt es auf www.flickentanz.at Gerne werden auch Grußbotschaften oder Glückwünsche entgegengenommen und übermittelt.

März 2020

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.