13.03.2020 16:00 |

Bis Ende April

Salzburger Heimatvereine sagen Veranstaltungen ab

Die Trachtenbörsen St. Veit und Saalfelden? Die beiden Hochzeitsladertreffen? Oder der Landesjahrtag? Diese Veranstaltungen finden heuer nicht statt. Der Landesverband Salzburger Heimatvereine hat bei der außerordentlichen Sitzung am Donnerstag alle Veranstaltungen und Kurse bis Ende April abgesagt, lässt die Landesobfrau, Waltraud Ablinger-Ebner, wissen. 

„Wir weisen darauf hin, dass die gesetzlichen Bestimmungen und Handlungsanleitungen des Bundes, des Landes und der Bezirksverwaltungsbehörden ernst zu nehmen und einzuhalten sind. Die Gesundheit muss im Vordergrund stehen“, so Ablinger-Ebner. Der Landesverband wird weitere Infos auf seiner Homepage www.heimatvereine.at veröffentlichen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Juli 2021
Wetter Symbol