08.03.2020 14:05 |

Total süß!

Dieser 16-Jährige steht voll auf Herzogin Meghan

Herzogin Meghan hat am Freitag aus Anlass des Weltfrauentags einer Schule in Essex einen Besuch abgestattet. Dabei nützte der 16-jährige Schulsprecher der Institution die Gelegenheit, dem Ex-Filmstar ein Küsschen auf die Wange zu hauchen. Und weil er gar so süß war, gab's dann auch noch eine Umarmung von seinem Schwarm. 

Herzogin Meghan stattete der Robert Clack School einen Besuch ab, um mit den Kindern über den Internationalen Frauentag am 8. März zu sprechen und besonders die Mädchen zu motivieren, „für ihre Rechte aufzustehen“.

Freches Wangenküsschen
In der Aula suchte sie dann aber auch einen „mutigen jungen Mann“, der bereit sei, mit ihr über den Frauentag zu sprechen. Der war schnell gefunden: Schulsprecher Aker Okoye spazierte nach vorne und begrüßte die Herzogin unter dem tosenden Applaus seiner Mitschüler und Mitschülerinnen frech mit einem Wangenküsschen. 

„Sie ist wunderschön“
Am Rednerpult angekommen erklärte Okoye: „Sie ist wirklich wunderschön.“ Die Herzogin brach wegen des unverholenen Flirts des 16-Jährigen in schallendes Gelächter aus und erhob mahnend den Finger. 

Später gab es auch noch eine herzliche Umarmung für den Schulbuben, der diese mit großen Augen und grinsend sichtlich genoss. Was Prinz Harry wohl dazu sagt?

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 20. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.