27.02.2020 05:50 |

Traumkurven mit 54

Liz Hurley: Heiße Bikini-Show auf Instagram

Eines scheint klar: Liz Hurley gehen die Bikinis niemals aus. Das beweist die 54-jährige Britin gerade mit einer heißen Bikini-Show auf Instagram. Denn dort präsentiert die Schauspielerin ihre Hammerkurven gerade täglich in einem anderen, knappen Zweiteiler.

Liz Hurley urlaubt gerade auf den Malediven und hat ihren Koffer offensichtlich hauptsächlich mit knappen Bikinis vollgepackt. Seit einigen Tagen schon präsentiert sich die Schauspielerin nämlich stets in einem anderen Modell auf Instagram. 

„Hallo von den wundervollen Malediven“, startete die 54-Jährige vor dem Wochenende mit einem Foto, für das sie sich in einem weißen Bandeau-Bikini vor einer Palme in Position geworfen hatte. Tags darauf zeigte Hurley ihre Traumkurven in einem pinken Modell, am Sonntag wagte sie schließlich ein kleines Tänzchen an der Palme - diesmal im türkisen Zweiteiler.

„Morgensport - Malediven-Style“, schrieb die „The Royals“-Darstellerin schließlich am Montag zu einer Reihe von Clips, in denen sie beim Radeln im sonnengelben Bikini zu sehen ist.

Dass Liz Hurley nichts lieber trägt als Bikinis, ist nach diesen sexy Urlaubsgrüßen nicht von der Hand zu weisen. Doch mit der heißen Bikini-Show auf den Trauminseln im Indischen Ozean verfolgt die Britin noch einen anderen Zweck - sie macht Werbung für ihre eigene Bademodenlinie. Denn jedes einzelne der kessen Stücke, in denen sie sich in den vergangenen Tagen auf Instagram vor die Kamera wagte, stammt aus ihrer eigenen Bikini-Feder. Und dass diese Kreationen angesichts dieser sexy Reklame weggehen werden wie die warmen Semmeln, versteht sich ja fast von selbst ...

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.