Gremium ist nun fix

„Beirat-Baustelle“ per Beschluss beendet

Am gestrigen Montagabend wurde im St. Pöltener Gemeinderat der Beschluss für die Etablierung eines Gestaltungsbeirats für Baukultur gefasst. Ein Schritt, der für die SP-Mehrheitsfraktion genau rechtzeitig, für Teile der Oppositionsparteien jedoch viel zu spät kam.

In allen anderen Landeshauptstädten hat man ihn längst, St. Pölten bekommt ihn erst jetzt - einen eigenen Beirat für Baukultur. Gegenüber der „Krone“ kündigte SP-Bürgermeister Matthias Stadler den Beschluss bereits vor einer Woche an, gestern folgte dann auch der Beschluss im Gemeinderat. „Für uns war immer klar: Wir wollen keinen Schnellschuss produzieren, sondern den Grundstein für ein vernünftiges Gremium schaffen“, erklärt Stadler.

Kritik dafür erntet er vor allem aus den Kreisen der Volkspartei. „Wir freuen uns zwar, dass nun eine langjährige Forderung von uns durchgesetzt wird, bedauern aber den späten Zeitpunkt. Wir haben diesen Beirat schon oft gefordert, wurden aber immer von der SP blockiert“, ärgert sich VP-Stadtvize Matthias Adl. Weitestgehend einig ist man sich indes bei der Zusammensetzung des neuen Gremiums. Zumindest drei Mitglieder soll der unabhängige Beirat haben. Die Fachleute sollen viermal pro Jahr tagen und nach drei Jahren ausgewechselt werden.

Nikolaus Frings, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. April 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
4° / 23°
heiter
2° / 22°
wolkenlos
1° / 24°
wolkenlos
3° / 24°
wolkenlos
-1° / 21°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.