Neue Strategie

„Wald der Zukunft“ nimmt Formen an

In kaum einer Region ist die Klimakrise so sichtbar wie in den namensgebenden Wäldern des Waldviertels. Trockenheit und Borkenkäfer haben den Baumbeständen in den letzten Jahren enorm zugesetzt. Vor allem die Fichten sind von den klimabedingten Ausfällen betroffen. Die EVN plant deshalb einen „Wald der Zukunft“.

Rund um den Stausee Ottenstein, der neben seiner energiewirtschaftlichen Bedeutung längst zu einem der beliebtesten Ausflugsziele der Region geworden ist, ist die Klimakrise deutlich spürbar. Der Energieanbieter EVN produziert hier Strom für 30.000 Haushalte und überdenkt jetzt auch die Waldbewirtschaftung: „Bei uns sind vier Hektar Wald betroffen. Wir entnehmen nun das Holz, bevor der Borkenkäferbefall überhandnimmt. Jener Teil, der nicht als Wertholz verwendet werden kann, wird zu Naturwärme umgewandelt“, so Konzern-Sprecher Stefan Zach.

Zitat Icon

Dieser Schritt ist ein wichtiger Beitrag dafür, dass unser Waldviertel auch in Zukunft das Waldviertel bleibt.

Stefan Zach, EVN-Sprecher

Die Rodungen sollen aber wieder behutsam aufgeforstet werden. Dabei geht es um Baumarten, die mit den veränderten Bedingungen besser zurechtkommen. Ein „Wald der Zukunft“ soll der Region wieder Ehre machen, heißt es.

Josef Poyer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. April 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
4° / 13°
stark bewölkt
3° / 14°
wolkig
2° / 14°
stark bewölkt
1° / 13°
wolkig
2° / 11°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.