18.02.2020 06:17 |

Feige Tat in Eisenerz

Steirer (46) nach Prügelattacke erblindet

Unfassbar feige Tat im obersteirischen Eisenerz: Eine 21-jährige Steirerin, ihr Freund (30) und ein Oberösterreicher (29) sollen in einem Lokal so brutal auf einen 46-Jährigen, der schon wehrlos am Boden lag, eingetreten haben, dass das Opfer am linken Auge beinahe vollständig erblindete und auch sein Gehör teilweise verlor.

Verlust des Augenlichts auf der linken Seite, zerstörtes Trommelfell im rechten Ohr, gebrochenes linkes Jochbein, ausgerenkte Schulter, geprellte Rippen - so endete eine Prügelattacke Sonntagfrüh in einem Lokal am Fuße des Erzbergs. Das Unfassbare an dieser brutalen Tat: Die Hauptbeschuldigte ist eine erst 21-jährige Steirerin.

Drei gegen einen
Ausgangspunkt der feigen Tat war ein Streit zwischen der Einheimischen und dem späteren Opfer. Nachdem die junge Frau dem 46-Jährigen ein Getränk ins Gesicht geschüttet hatte, mischten sich pseudo-heldenhaft ihr Freund (30) und ein Bekannter (29) aus Kremsmünster (OÖ) ein.

Situation eskalierte
Während andere Gäste zunächst noch schlichten konnten, eskalierte plötzlich die Situation, und die beiden Männer und die junge Frau traten hemmungslos auf den am Boden Liegenden ein.

Schläger flüchteten
Die Täter ergriffen vorerst die Flucht, der schwerst verletzte Steirer wurde von seiner Freundin ins Krankenhaus nach Leoben gebracht. Täter und Opfer konnten noch nicht befragt werden.

Eva Stockner
Eva Stockner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. März 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
3° / 17°
wolkenlos
0° / 17°
wolkenlos
1° / 17°
wolkenlos
2° / 19°
heiter
1° / 16°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.