12.01.2020 15:13 |

Baby-Bombe gezündet

Baucherl auf Instagram: Lena Gercke wird Mama

Kürzlich hatten ihre Fans noch gerätselt, was es mit dem in jüngster Zeit auffallend üppigen Dekolleté des deutschen Models Lena Gercke (31) auf sich hat, nun haben sie ihre Erklärung: Die blonde Schönheit ist in freudiger Erwartung und zündete die Baby-Bombe nun offiziell mit einem liebreizenden Baucherl-Foto auf Instagram.

„1+1=3“ und drei Herzchen postete Gercke unter das Foto, das sie mit deutlich erkennbarem Babybauch und ihrem Freund Dustin Schöne (31) in den Bergen zeigt. Mehr ist zu diesem Bild aber auch nicht zu sagen - es spricht für sich:

Auch das - oben zum Durchklicken - zweite Bild, das Gercke auf Instagram gepostet hat, verrät einiges. Eng umschlungen freuen sich die werdenden Eltern da vor malerischer Winterlandschaft auf ihren Nachwuchs.

Fans rätselten über üppige Oberweite
Erst vor rund 14 Tagen verzückte Gercke ihre Fans mit einem aufreizenden Foto aus dem Weihnachtsurlaub. Aus dem heißen Pool des Chalets, in dem Gercke und Schöne ihren Urlaub verbrachten, schickte Gercke ein Bikini-Foto mit besonders üppigem Dekolleté ins Netz.

Sofort wurde gerätselt: Ist das alles echt oder hat Gercke da etwas machen lassen? Schon vor zwei Wochen ließ sie Spekulanten wissen, dass sie keine Schönheits-OP hinter sich habe. Ein paar Instagram-Postings später darf man nun mutmaßen: Hat da vielleicht schon die Schwangerschaft mitgeholfen?

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 20. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.