06.01.2020 10:05 |

ATP-Cup

Stark! Dennis Novak dreht Partie nach 0:6

Wow, was für ein Comeback-Sieg! Dennis Novak besiegte am Montag in Sydney Guido Pella trotz eines desolaten ersten Satzes und brachte Österreich im ATP-Cup-Duell gegen Argentinien mit 1:0 in Führung. Novak setzte sich mit 0:6, 6:4, 6:4 durch. Somit ist Österreich nach der 0:3-Pleite gegen Kroatien am Samstag diesmal voll auf Siegkurs.

Im Anschluss könnte Dominic Thiem den unbedingt nötigen Sieg über Argentinien fixieren. Nur so hat das ÖTV-Team noch die Chance auf den Aufstieg ins Viertelfinale. Thiem spielt gegen Diego Schwartzman.

Für das rot-weiß-rote Doppel sind Oliver Marach und Jürgen Melzer eingeplant. Die Gewinner der sechs Vierer-Gruppen (je zwei in Sydney, Perth und Brisbane) sowie die zwei besten Zweiten erreichen das in Sydney angesetzte Viertelfinale.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.