28.12.2019 12:49 |

„Nobody“ auf Rang zwei

„Sauhund“ Paris unschlagbar! Mayer verpasst Podest

Er war wieder nicht zu schlagen! Nach seinem Erfolg am Freitag gewann Dominik Paris auch am Samstag die zweite Abfahrt in Bormio. Auf Rang zwei landete sensationell der Schweizer Urs Kryenbühl (+0,08 Sekunden). Dritter wurde Beat Feuz (+0,27). „Sauhund - dass er schon wieder schneller ist“, so der Schweizer über Sieger Paris. Auf Rang fünf landete mit Matthias Mayer (+0,84) der beste ÖSV-Läufer. Für eine Schrecksekunde sorgte Hannes Reichelt, der nach einem Sturz mit dem Helikopter abtransportiert werden musste.

„Es war heute nicht ganz so sauber wie gestern. Dafür war die Schrägfahrt heute sehr gut“, so die Analyse von Paris im ORF-Interview.

Für Feuz ist Paris „einfach fast unschlagbar. Ihm muss gar nicht alles aufgehen und er ist trotzdem schnell.“ Sensationell vor Feuz landete sein Landsmann Kryenbühl. Mit Nummer 25 sorgte er für die große Überraschung des Tages.

Nach Rang drei am Vortag gab es diesmal Platz fünf für Mayer. „Der Sturz vom Hannes war nicht schön, das habe ich natürlich mitgekriegt“, so der Kärntner im Ziel.  Am Sonntag (11/14 Uhr, live im sportkrone.at-Ticker) wird das Bormio-Wochenende mit einer Kombination abgeschlossen. 

Hier der Endstand:

Als zweitbester Österreicher klassierte sich Kriechmayr auf Position zehn. Am Freitag hatte er den Ski nach einem Schlag noch verloren, tags darauf gab es zumindest wieder Punkte. „Der Rückstand ist schon ein bisschen zu viel“, meinte er dennoch, „vor allem im Mittelteil hat es mich ein paarmal aus der Position gerissen.“ Während das Rennen für Max Franz mit Startnummer 1 bereits nach etwas mehr als 30 Sekunden vorbei war, schafften es Otmar Striedinger (16.) und Christopher Neumayer (17.) in die Top-20, Johannes Kröll wurde 22.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.