23.12.2019 06:00 |

Keine Barrierefreiheit

Rechnungshof rügt: Bahnsteige sind zu schmal

„Diese Zustände bei den Wiener Lokalbahnen sind eine Schande“, ärgert sich Bettina Emmerling, Sozialsprecherin der NEOS Wien. Ein aktueller Bericht des Stadtrechnungshofs listet Stationen auf, die erhebliche und sogar gefährliche Barrieren für Rollstuhlfahrer aufweisen. Die Bahnsteige sind viel zu schmal.

In der Station Neu-Erlaa hat sich Emmerling die Situation mit einem Rollstuhlfahrer angeschaut. Wegen zu knapper Sicherheitsabstände sind die oft viel zu schmalen Bahnsteige für Betroffene nicht benutzbar, wie auch der Stadtrechnungshof rügt.

In anderen Stationen lässt sich die Rampe nicht ausklappen, weil der Platz zu gering ist, oder es besteht die Gefahr, stecken zu bleiben oder zu stolpern. Die NEOS machen Druck: „Öffentliche Verkehrsmittel müssen barrierefrei zugänglich sein, das sieht auch das Gesetz so vor.“

Die Wiener Lokalbahnen, die schon viele Stationen modernisiert haben, kündigen kurzfristige Maßnahmen an, wie Hinweise auf unvollständige Barrierefreiheit, und langfristige Neuerrichtungen.

Maida Dedagic, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.