Sechster Ausfall

Verletzt! Martinez vergrößert das Bayern-Lazarett

Der deutsche Fußball-Meister Bayern München muss mindestens sechs Wochen auf Javi Martinez verzichten. Der Spanier erlitt am Samstag beim 2:0-Sieg gegen den VfL Wolfsburg, bei dem er an der Seite von David Alaba in der Innenverteidigung begonnen hatte, eine schwere Muskelverletzung. Das bestätigte Trainer Hansi Flick nach dem Spiel.

Martinez musste kurz vor der Pause ausgewechselt werden. Die Bayern hatten mit Lucas Hernandez, Niklas Süle, Leon Goretzka, Corentin Tolisso oder Kingsley Coman bereits mit einigen prominenten verletzungsbedingten Ausfällen zu kämpfen. Der Kader wurde großteils mit Nachwuchsspielern aufgefüllt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten