Längere Amtszeit?

Heynckes: „Flick könnte bei Bayern Epoche prägen“

Der erste Dämpfer unter Hansi Flick hat Boss Karl-Heinz Rummenigge nicht beunruhigt. Am Tag der Fanclubbesuche durch die Bayern-Stars stimmte der Vorstandschef trotz der Premieren-Niederlage des neuen Münchner Cheftrainers sogar weitere Lobeshymnen an - und stellte dem Nachfolger von Niko Kovac eine längere Amtszeit in Aussicht. Ex-Bayern-Trainer Jupp Heynckes hat sich für Hansi Flick sogar als Dauer-Lösung auf der Trainerbank von Bayern München ausgesprochen. 

„Der FC Bayern München besitzt nun die große Chance, über einen längeren Zeitraum einen Trainer zu haben, der eine Epoche prägen kann“, schrieb der frühere Münchner Erfolgscoach in einer Kolumne des Fachmagazins „Kicker“.

Der frühere Assistent von Joachim Löw sei „ein Juwel“ und müsse „gefördert werden“. „Hansi Flick ist prädestiniert für die Aufgabe als Cheftrainer des FC Bayern und der ideale Mann für diese Position.“ Heynckes hatte Flick in den 80er-Jahren drei Jahre trainiert. Flick habe die Eigenschaften und Qualitäten für den Job. „Es geht nicht um Momentaufnahmen, sondern um das grundsätzliche Know-how eines Trainers, seine Fachkompetenz und menschliche Note, seine Philosophie“, sagte Heynckes.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.