21.11.2019 07:58 |

Landesgericht Salzburg

Serien-Einbrecher zu 18 Monate Haft verurteilt

Mehr als sechs Jahre nach Serieneinbrüchen in der Stadt Salzburg und in Eugendorf ist am Mittwoch ein 42-Jähriger bei einem Prozess am Landesgericht Salzburg zu 18 Monaten unbedingter Haft rechtskräftig verurteilt worden. Laut Anklage soll der Albaner mit Komplizen im Mai 2013 innerhalb von vier Nächten 32 Einbrüche in Häusern begangen haben. Von zwei Tatnächten wurde er freigesprochen.

Die Staatsanwaltschaft hatte den nicht geständigen Mann wegen schwerer gewerbsmäßiger Wohnungseinbrüche und wegen Diebstahls angeklagt. Er soll mit Hilfe von Akkuschraubern Löcher in die Fenster gebohrt und dann in die Räumlichkeiten eingestiegen sein. Der Schaden beträgt mehrere 10.000 Euro. Die Einbrüche soll der Beschuldigte als Mitglied einer insgesamt siebenköpfigen Tätergruppe aus Albanien verübt haben. Erbeutet wurden vorwiegend Bargeld, Schmuck und elektronische Geräte.

Die Landsmänner des Angeklagten wurden bereits verurteilt oder freigesprochen, zwei befinden sich offenbar noch auf der Flucht. Der 42-Jährige wurde erst heuer in Nordmazedonien festgenommen und von Skopje nach Salzburg ausgeliefert.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.