29.10.2019 19:26 |

Rekord mit Biss

Längster Menschenzahn der Welt gezogen

So ein Gang zum Zahnarzt kann schon mal für eine Überraschung gut sein - wenn etwa eine Wurzelbehandlung nötig wird oder gar ein Zahn gezogen werden muss. Letzteres Prozedere musste auch ein Patient einer Arztpraxis in Deutschland über sich ergehen lassen. Doch der Übeltäter aus Dentin sollte seinem Eigentümer und auch dem Zahnarzt einen Eintrag ins „Guinness-Buch der Rekorde“ verschaffen.

Bereits vor mehr als einem Jahr war der Patient im September in der Praxis erschienen, nach einem kurzen geschulten Blick und einer Untersuchung stand für den Mediziner Max Lukas rasch der Grund für dessen Schmerzen und die geschwollene Backe fest. Einer der Eckzähne des Mannes hatte zur Entzündung des Oberkiefers geführt. Die einzige Lösung: den Übeltäter entfernen.

„Er war unglaublich lang“
Bereits die Röntgenaufnahmen des Patienten hätten den Zahnarzt Großes erwarten lassen. „Er war unglaublich lang. Das war schon erstaunlich“, wird der Mediziner in Medienberichten zitiert. Doch was er in der Folge im Zuge einer aufwendigen Operation aus dem Kiefer des Patienten ans Tageslicht beförderte, sollte schlussendlich sämtliche bislang aufgestellten Rekorde übertreffen und zu einem Eintrag ins „Guinness-Buch der Rekorde“ führen. Denn der Eckzahn des Patienten misst stattliche 37,2 Millimeter (!) - ein wahrer Dentin-Riese also.

Nach knapp einem Jahr und dem Abarbeiten zahlreicher Dokumente, Nachweise und Einverständniserklärungen ist der Weltrekord nun auch offiziell und amtlich. Na wenn das kein Grund für ein überbreites Lächeln ist …

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol