24.10.2019 09:10 |

Kein Bock auf Reiten

Oscarreif: Dieses Pferd mimt den Sterbenden

Von dieser preisverdächtigen Darbietung eines Sterbenden kann sich wohl noch so mancher ein Scheibchen abschneiden. Denn sobald „Jingang“ auch nur ansatzweise erahnen kann, dass sein Besitzer Anstalten macht, auf seinem Rücken Platz zu nehmen, zeigt er, was er davon hält: Ihm ist sofort zum Sterben zumute - eine tierische Drama-Queen …

Sieht man die überaus überzeugende Darstellung des „sterbenden Pferdes“ zum ersten Mal, könnte man glatt an einen Fall schlimmster Tierquälerei denken. Doch „Jingang“ ist einfach nur ein tierisch guter Schauspieler und hat schlichtweg keine Lust, geritten zu werden.

Und ab in den Staub ...
Und das macht er seinem Besitzer auch jedes Mal unmissverständlich klar, wenn sich dieser auf seinen Rücken schwingt - oder besser gesagt schwingen will. Denn da versagen schon mal rasch die vier Beine, und schon liegen Pferd und Reiter - einmal mehr - im Staub.

Tierisches Schauspiel
Doch die Darbietungen sind nicht nur lustig anzusehen, sondern auch höchst facettenreich: Anzumerken ist etwa der überaus dramatische Moment, wenn „Jingang“ seinen Kopf theatralisch in den Schutt fallen lässt. Komplettiert und preisverdächtig wird es allerdings erst, wenn „Jingang“ - dem vermeintlichen Tod ganz nah - auch noch seine Zunge heraushängen lässt.

„Er ist süß, aber frech“, meint sein Besitzer, der dem Akteur auf vier Hufen wohl nicht so recht böse sein kann.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.