21.10.2019 21:10 |

Große Ehre

Melzer in Stadthallen-„Hall of Fame“ aufgenommen

Der zweifache Wien-Sieger Jürgen Melzer ist am frühen Montagabend in der Stadthalle auf dem Center Court der Erste Bank Open in die „Hall of Fame“ des ATP-Turniers aufgenommen worden. Der 38-Jährige hatte zwei seiner fünf Titel bei diesem Event geholt, kürte sich damit 2009 und 2010 zum zweiten rot-weiß-roten Wien-Triumphator neben dem mittlerweile verstorbenen Horst Skoff im Jahr 1988.

„Wenn man so zurückblickt, dass ich vor 20 Jahren hier mein erstes Einzelmatch gespielt habe und jetzt in die ‘Hall of Fame‘ aufgenommen werde, hätte ich es unterschrieben“, sagte Melzer, nachdem ein Kurz-Video mit seinen größten Erfolgen abgespielt worden war. Zu seinen Ehren waren neben seinem Bruder Gerald Melzer seine Ex-Doppelpartner Julian Knowle, Alexander Peya, Philipp Oswald und Philipp Petzschner wie auch sein aktueller Doppel-Kollege Oliver Marach gekommen.

Melzer hatte im Vorjahr beim Erste Bank Open per Wildcard seinen offiziellen Abschied von der Einzel-Bühne gegeben. Nach einem umjubelten Auftaktsieg gegen den Kanadier Milos Raonic musste er aber für das Achtelfinal-Duell mit dem späteren südafrikanischen Final-Sieger Kevin Anderson erkrankt w.o. geben. Heuer trat der Niederösterreicher noch im Frühjahr bei zwei Challengern und in der ATP-Qualifikation von Winston-Salem an, feierte dabei zwei Siege.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten