21.10.2019 14:45 |

Vier Steirer am Start

Gesucht: Österreichs beste Schneepflug-Fahrer

Am Dienstag ist Anreise, am Nachmittag kann dann bereits der Original-Parcour im niederösterreichischen Feuerwehr- und Sicherheitszentrum in Tulln getestet werden.  Richtig ernst wird es dann am Mittwoch, wenn die Qualifikation im Rahmen der ersten, österreichischen Staatsmeisterschaft im Schneepfluggeschicklichkeitsfahren auf dem Programm steht. „Ich war ja bei der internen Ausscheidung in der Straßenmeisterei Leoben live dabei. Unglaublich, wie millimetergenau die Burschen den Schneepflug lenken und manövrieren. Ich wünsche unseren vier Vertretern des Straßenerhaltungsdienstes alles, alles Gute“, so Verkehrslandesrat Anton Lang.

Die vier weiß-grünen Vertreter sind Thomas Pölzl von der Straßenmeisterei Leoben, Christoph Stenitzer (Gröbming), Leo Gappmaier und Wilfried Stocker (beide Murau). In Summe sind 40 Starter von zehn Organisationen (bis auf Salzburg alle Bundesländer, Städtebund und ASFINAG) gemeldet, für das Finale am Donnerstag qualifizieren sich die besten Zwölf. Franz Zenz, Leiter des STED-Steiermark: „Da stehen dann zwei Finaldurchgänge auf dem Programm, wobei die Punkte beider Durchgänge addiert werden. Natürlich werde ich vor Ort die Daumen drücken.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
9° / 13°
leichter Regen
9° / 14°
stark bewölkt
9° / 14°
einzelne Regenschauer
10° / 14°
stark bewölkt
5° / 14°
Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen