18.10.2019 15:15 |

Ursache unklar

Mehr als 400 tote Fische nach Wasserverunreinigung

Mehr als 400 Fische sind nach einer Verunreinigung des Oberfladnitzbaches im Gemeindegebiet von Thannhausen im oststeirischen Bezirk Weiz am Donnerstag verendet. Die Polizei entnahm Wasserproben und analysiert die Ursache. An der Bezirkshauptmannschaft Weiz wird davon ausgegangen, dass die Verunreinigung in unmittelbarer Nähe des Baches bewusst eingeleitet wurde.

Gegen 16.30 Uhr bemerkte ein Fischzüchter, dass rund 90 seiner Fische in seinem Teich tot waren. Das Stillgewässer wird vom Oberfladnitzbach gespeist, in dem weitere tote Fische gefunden wurden. Helmut Gauster von der Bezirkshauptmannschaft Weiz zeigte sich ob des Ausmaßes des Sterbens schockiert: „Man konnte vor dem Vorfall nicht davon ausgehen, dass überhaupt so viele Fische im Bach leben“, sagte er gegenüber der APA.

Die Ursache soll nun durch die Wasserproben ermittelt werden. Der österreichische Gesetzgeber sieht bei Verstößen gegen das Wasserrechtsgesetz eine Geldstrafe von bis zu 3630 Euro vor. Hinzu kommen auch noch mögliche Schadenersatzforderungen von Geschädigten wie etwa dem Züchter.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
2° / 8°
stark bewölkt
3° / 8°
stark bewölkt
3° / 9°
wolkig
0° / 8°
heiter
-1° / 6°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen