17.10.2019 09:36 |

Auf der A2

Auto mehrfach überschlagen: Lenker kaum verletzt

Wer das Bild dieses Wracks ansieht, kann es wohl kaum glauben, dass der Lenker nicht schwere Verletzungen erlitt. Der Pkw kam am Mittwoch bei Pinggau von der Südautobahn ab und überschlug sich mehrmals. Der 53-jährige Steirer dürfte viele Schutzengel an Bord gehabt haben.

Zwischen Pinggau und Schäffern kam der Mercedes des Steirers von der A2 ab. Er durchbrach eine Baumreihe sowie den Wildschutzzaun und überschlug sich mehrmals auf einer Wiese.

Bergung über Begleitweg
Das Wrack war von der Autobahn aus aufgrund des dichten Bewuchses nicht mehr zu sehen. Nur die Spuren des Unfalls führten die Einsatzkräfte zum Wagen. Seine Bergung war nur über einen Begleitweg möglich, so der Kommandant der Pinggauer Feuerwehr, Harald Hönigschabl.

Laut der Feuerwehr blieb der Mann unverletzt. Laut Polizei erlitt der Mann allerdings Verletzungen unbestimmten Grades und kam in ein Spital.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
5° / 11°
stark bewölkt
5° / 11°
wolkig
4° / 12°
wolkig
4° / 11°
stark bewölkt
2° / 10°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen