07.10.2019 16:50 |

In Lehen

Auffahrunfall in Salzburg forderte zwei Verletzte

Zwei Autos prallten am Montagmorgen in Salzburg-Lehen zusammen. Eine 41-Jährige konnte ihr Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte in den Pkw vor ihr. 

In den frühen Morgenstunden war ein 45-Jähriger in der Alois-Stockinger-Straße in Richtung Ignaz-Harrer-Straße unterwegs, als er sein Tempo plötzlich wegen eines entgegenkommenden Autos drosseln musste. Zu spät bemerkte dies die hinter ihm fahrende Pkw-Lenkerin (41) - sie prallte gegen sein Fahrzeug. Der 45-Jährige sowie seine Beifahrerin, eine 35-jährige Kosovarin, wurden durch den Aufprall verletzt. Sie fuhren selbstständig ins Krankenhaus.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol