29.09.2019 21:47 |

Heinrich Schellhorn

Grünen-Chef: „Starke Stimme für den Klimaschutz“

„Das fulminante Grüne Comeback ist ein klares Signal: Die Menschen wollen beim Klimaschutzpolitik endlich Taten und nicht mehr nur salbungsvolle Worte hören.“ Mit diesen Worten kommentierte Salzburgs Grüner Landessprecher und Landes-Vize Heinrich Schellhorn das Grüne Ergebnis bei der Nationalratswahl.

Eine besondere Gratulation richtete er dabei an Salzburgs Grüne Spitzenkandidatin, seine Vorgängerin in den Funktionen als Landeshauptmann-Stellvertreter und Landessprecherin: „Astrid Rössler steht wie kaum eine andere Politikerin für den Schutz von Umwelt und Natur. Mit ihr schickt Salzburg seine stärkste und glaubwürdige Stimme für den Klimaschutz nach Wien“, so Schellhorn.

Nach dem Rausflug mit einem derart sensationellen Ergebnis wieder in den Nationalrat einzuziehen, „damit haben die Grünen Geschichte geschrieben“, erklärte Schellhorn, der in diesem Zusammenhang seinen besonderen Dank an Bundessprecher und Spitzenkandidat Werner Kogler richtete: „Werner Kogler hat die Grüne Bewegung mit einer unglaublichen Energie erst bei der EU-Wahl und nun bei der Nationalratswahl zu neuer Stärke geführt.“

Für Schellhorn ist dieses Wahlergebnis jedenfalls auch eine Stärkung für den Klimaschutz: „Jede Stimme für die Grünen ist eine Stimme zur Rettung des Klimas. Wer immer der nächsten Regierung angehört, wird diese Stimmen nicht mehr länger ignorieren können.“

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.