25.09.2019 12:30 |

Coups im Unterland

Polizei fahndet nach „fleißigem“ Ladendieb

Ein unbekannter Ladendieb trieb am Dienstagnachmittag und am Mittwoch im Tiroler Unterland ihr Unwesen. Der Ganove schlug laut Polizei in Drogeriemärkten in Kitzbühel, St. Johann, Schlitters und Brixlegg zu. Anhand von Videoaufzeichnungen wird nun nach dem Täter gefahndet.

Der Unbekannte ging in der Zeit zwischen 14.23 und 18 Uhr auf Beutetour - und zwar in gleich drei Tiroler Gemeinden. „Die Täter verübten mehrere Ladendiebstähle in Drogeriemärkten in Kitzbühel, St. Johann und Schlitters. Aufgrund von Videoaufnahmen dürfte es sich um dieselben Täter handeln“, heißt es zunächst vonseiten der Polizei. Am Tag darauf ging man eher von nur einem Täter aus, denn es gab einen neuen Fall in Brixlegg.

Weiterer Fall in Brixlegg
Am Mittwoch zwischen 16.30 Uhr bis 16.37 Uhr stahl ein Unbekannter aus einem Geschäft in Brixlegg Kosmetikartikel (hauptsächlich Lippenstifte) im Wert eines niedrigen 4-stelligen Eurobetrages. Wie sich bei der Sichtung der Videoaufzeichnungen herausstellte, gab der Täter die Artikel zunächst in einen Einkaufskorb und suchte sich dann im Geschäft einen Bereich, in dem er unbeobachtet die Kosmetika in eine schwarze mitgeführte Umhängetasche verstauen konnte. Anschließend ging der Täter zur Kassa, bezahlte lediglich eine Limonade und verließ ohne den Alarm auszulösen das Geschäft. Nach Auswertung weiterer Videoüberwachungen ist der selbe Täter auch für die oben genannten Taten verantwortlich.

Täterbeschreibung
Mann, ca. 25-35 Jahre alt, ca. 180-190cm groß, schlank, helle kurze Haare, ausländischer Akzent, dunkel bekleidet, trug schwarze Umhängetasche (Männerhandtasche mit Klettverschluss), graue Schuhe mit weißer Sohle. Hinweise sind erbeten.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
1° / 9°
wolkig
-1° / 7°
wolkig
2° / 7°
wolkig
0° / 6°
wolkig
2° / 6°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen