02.09.2019 08:53 |

Eskalation in Disco

Angreifer attackiert Lokalgast mit Glasflasche

Mit einer abgeschlagenen Glasflasche in den Händen hat ein 19-jähriger Discobesucher in der Nacht auf Sonntag in der Steiermark die Konfrontation gesucht, nachdem er zuvor mit einer Gruppe weiterer Gäste eine Auseinandersetzung gehabt hatte. Ein Unbeteiligter wollte das verhindern und versuchte den Angreifer zu stoppen. Daraufhin attackierte der 19-Jährigen ihn - das 39 Jahre alte Opfer erlitt schwere Kopfverletzungen.

Gegen 3 Uhr war der 19-jährige Verdächtige erneut in der Diskothek in Gralla im steirischen Bezirk Leibnitz aufgetaucht. Laut Polizei hatte er eine Glasflasche bei sich, die er an einer Tischkante abschlug. Mit der abgebrochenen Flasche in Händen ging er daraufhin auf eine Gruppe von Gästen zu, mit der er zuvor bereits im Clinch gelegen war. Ein 39-jähriger Lokalbesucher wurde darauf aufmerksam und wollte offenbar Schlimmeres verhindern.

Auf Kopf eingeschlagen
Mit einem Stoß versuchte er den Verdächtigen zu stoppen, dieser jedoch ging daraufhin auf den 39-Jährigen los. Mehrmals schlug er mit der Flasche auf den Kopf des Mannes und fügte ihm schwere Verletzungen zu. Der mutmaßliche Angreifer konnte von der alarmierten Polizei vor der Diskothek festgenommen werden, ein 28-jähriger Komplize des Verdächtigen konnte zunächst zwar flüchten, wenig später an seiner Wohnadresse jedoch vorübergehend festgenommen werden. Er wurde später auf freiem Fuß angezeigt, hieß es.

Das 39-jährige Opfer wurde nach der Erstversorgung ins LKH Wagna eingeliefert.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Hinreißend charmant
Brügge: Die Perle Flanderns
Reisen & Urlaub
Amyloidose
Wenn das Herz „verklebt“
Gesund & Fit
Nächste Enttäuschung
Austria: „Wir stehen wieder wie die Deppen da“
Fußball National
Enttäuschung am Ende
Maradona jubelt bei seinem Debüt - aber nur kurz!
Fußball International
Krisen-„Veilchen“
0:3! Austria geht bei hungrigen WAC-„Wölfen“ unter
Fußball National
Steiermark Wetter
14° / 26°
heiter
13° / 26°
einzelne Regenschauer
13° / 27°
heiter
15° / 26°
wolkig
11° / 25°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter