14.08.2019 08:26 |

Sexfilm-Produzentin

Disney-Star Bella Thorne dreht einen Pornostreifen

Von Disney-Kinderstar zur Porno-Produzentin: Bella Thorne gab jetzt in einem PR-Interview bekannt, dass sie im Auftrag der Videoplattform Pornhub einen Sexfilm gedreht hat - der bei einem Filmfestival in Deutschland Weltpremiere feiern soll.

Thorne spielt in „Her & Him“ nicht selbst mit, sondern führt nur die Regie. In einem Promo-Video erklärt sie jetzt dazu: „Es ist ein wunderschöner, ätherischer Film. Allerdings wurde am Set auch wirklich gef***t, was ich bislang noch nicht erlebt habe. Es war eine echt witzige Umgebung.“

Die 21-Jährige hofft, dass ihre Fans trotz des „Stigma Porno“ eine offene Einstellung zu ihrem Projekt bewahren: „Ich verstehe, wenn einige Leute Pornos unangenehm finden. Das ist okay, solange sie andere Leute, die Pornos mögen, nicht dafür abwerten.“

Ursprünglich hatte Thorne für ihre Regie-Premiere eine andere Art von Film im Kopf gehabt: „Eigentlich wollte ich einen Weihnachts-Horrorfilm drehen. Jetzt ist es ein Beziehungsfilm geworden, wo es um Dominanz und Unterwerfung geht.“

Bevor er für Abonnenten auf der Pornowebsite zu sehen sein wird, soll „Her & Him“ beim Oldenburger Filmfestival (11. bis 15. September) auf der Kino-Leinwand Premiere feiern. Ob Thorne dafür anreist, hat sie noch nicht verraten.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen